Papiertute1

 

Papiertüte

 

 

 

Was für Akira die Papierberge, sind für mich Papiertüten *.

Ach ist das herrlich wenn ich mich in ihnen verstecken, rein- und rauswetzen
und schlussendlich schön eingekuschelt in ihnen schlafen kann...

 

 

Noch schöner ist es natürlich, wenn sich die Tüte hinter mir richtig schließt
und Akira mich sucht. Dann verhalte ich mich immer ganz, ganz still und leise...

Herrlich wie blöd er dann immer guckt *hahaha*

 

 

Die Fotos zeigen Shikoba & Akira mit 5 Monaten

 

 

* Wegen der  ERSTICKUNGSGEFAHR bitte immer die Henkel der Tüten aufschneiden!

 

 

 

"Shikoba, komm doch mal aus der kleinen Tüte raus. Das sieht ja absolut albern aus!"

"Wieso findest du, dass ich albern in der kleinen Tüte aussehe?"

 

 

 

 

 

Ich bin mit dieser Aktion immerhin in einem schönen

Miezekatzen-Kalender gelandet!!

<^.-.^>

Es ist also vollkommen okay!

 

 

 

 

Aber das was Akira hier versucht,  DAS ist nun wirklich albern. Und wenn Amani noch so drückt und schiebt ... Das klappt nie!!

 

 

Die Fotos zeigen Shikoba & Akira mit 16, Amani mit 13 Monaten und Gardi mit 3 Jahren